Öffentlichkeitsarbeit

 

Der Ausschuss für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zeichnet sich verantwortlich für Artikel in der Fachpresse, repräsentative Auftritte bei den Fachmessen und die Imagepflege unseres Handwerks.

Dabei informiert er mit Berichten zu aktuellen Themen unserer Branche in Fachzeitschriften, Blogs, Foren oder in anderen Publikationen. Immer in enger Zusammenarbeit mit den anderen Ausschüssen werden auch die Ergebnisse der Ausschussarbeit einer breiten Öffentlichkeit dargestellt.

Der Ausschuss unterstützt die Innungen bei öffentlichen Auftritten mit Publikationen wie dem Ausbildungsflyer.

 

ViscomDie Mitglieder des Ausschusses erarbeiten zudem repräsentative Auftritte für die großen Fachmessen in Deutschland.

Hierbei steht die Kommunikation, der Austausch aller Brancheninteressierten im Vordergrund. Eine lockere Atmosphäre und nette Gespräche ziehen Betriebsinhaber und ihre Mitarbeiter, Berufsschullehrer, Auszubildende, Hersteller und Händler werbetechnischer Produkte und Maschinen und andere interessierte Menschen an. Eine Rahmenveranstaltung wie ein Wettbewerb für Auszubildende mit attraktiven Preisen oder die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen runden einen Messeauftritt des Zentralverbandes ab.

Die nächsten Messeauftritte finden Sie in der Rubrik Termine.

 

 

Auch bei der Imagekampagne „Handwerk – die Wirtschaftsmacht von nebenan“ des Zentralverbands Deutsches Handwerk arbeitet der ZVW aktiv mit und begleitet sie durch unterschiedliche Aktivitäten.

Imagekampagne Handwerk

imagebanner